Suche
Suche Menü

Babykatzen Spielzeug

Babykatzen im Kratzbaum (Foto: Monika Tugcu / pixelio.de)

Babykatzen im Kratzbaum (Foto: Monika Tugcu / pixelio.de)

Der Spieltrieb junger Katzen wirkt schier grenzenlos. Gelten Katzen auch im Erwachsenenalter noch als spiel- und jagdfreudig, so ist die Suche nach Abenteuern im Kindesalter besonders groß. Auf dieser Seite finden Sie einige asugewählte Spielzeuge für Katzenkinder, die dem Spieltrieb der jungen Tiere gerecht werden und ihn Ihrer Entwicklung unterstützen. Der Klassiker und nach wie vor das Beliebteste Katzenspielzeug ist der Kratzbaum bzw. der Kletterbaum. Hier lernen die Katzenbabys schon im jungen Alter ihre Motorik zu verbessern und können sich auch in der Wohnung mal so richtig austoben.

Unsere Empfehlung:

Trixie 43467 Kratzbaum Filippo, 114 cm, schwarz/anthrazit

Price: EUR 119,99

4.7 von 5 Sternen (71 customer reviews)

10 used & new available from EUR 119,99

Weitere Ideen für Babykatzenspielzeug

Um den jungen Stubentigern ausreichend Abwechslung zu bieten und ebenso die lieb gewonnene Einrichtung vor verspielten Angriffen zu schützen, reichen oftmals schon ganz simple Dinge, die selbst einfach und schnell hergestellt werden können, aus. Bei der Wahl der Spielgeräte zeigen sich die kleinen Stubentiger erfahrungsgemäß unkompliziert, sie sind für vieles zu begeistern.

Katzen lieben alles, was sich bewegt, raschelt, rappelt und versteckt. Ein heiß begehrtes Spielzeug ist beispielsweise die Federangel. Bei dieser befindet sich eine Feder an einem Band am Stab befestigt und animiert die kleinen Tiger zum Jagen und Fangenspielen.

Unsere Empfehlung

Karlie Federwedel

Price: EUR 3,18

3.6 von 5 Sternen (17 customer reviews)

13 used & new available from EUR 0,94

Ebenso beliebt sind ballartige Spielgeräte, welche die Katzen selbst durch die Umgebung befördern und hinterher flitzen können. Das können sowohl Bälle aus zusammen geknüllter Alufolie, Zeitungspapier oder auch mit Reiskörnern oder Haselnüssen gefüllte Überraschungseier sein.

Das Herumtollen in einem Bällebad ist ebenfalls eine gern gesehene Abwechslung um sich überschüssiger Energien zu entledigen. Kleine Kuscheltiere reichen oft schon aus, um den Jagdinstinkt heraus zu kitzeln, und nicht selten wird sie mit der Beute im Maul stolz durch die Wohnung laufen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt und die Katze wird es mit ausgiebigen Spielstunden danken.

Katzen sind von Natur aus neugierige Wesen und gehen mit Vorliebe auf ausgedehnte Entdeckungsreisen. Diese Eigenschaft kann man gezielt fördern und den Forschungsdrang befriedigen, indem man ihnen die nötigen Spielplätze dafür bietet. Kartons eignen sich dabei hervorragend, um in ihnen Löcher zu basteln durch die die Katze mit ihren Pfoten nach kleinen Kuscheltieren oder Leckerchen angeln kann. Darüber hinaus gibt es sogenannte „Fummelbretter“ für Katzen, an denen sich die Vierbeiner ihre Leckerchen mit viel Geschick erarbeiten können.

Unsere Empfehlung:

Bayer Design 05005 Edupet Katzenspielzeug Cat Center

Price: EUR 22,99

4.7 von 5 Sternen (55 customer reviews)

3 used & new available from EUR 22,99

Beachten sollte man bei all diesen Angeboten lediglich, dass die potenziellen Spielgeräte nicht zu klein sind und nur aus verdaulichen Materialien bestehen. Da Katzenkinder dazu neigen, Gefahrenquellen beim Spielen und Toben nicht selbst erkennen und einschätzen zu können, besteht ansonsten die Gefahr des Verschluckens. Gleichermaßen verhält es sich mit Spielzeug, die Bänder oder Seile beinhalten. Um kein Risiko einzugehen, sollte solche Dinge nur beaufsichtigt zum Spielen frei gegeben werden.

Wenn man diese Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigt, steht einem ausgelassenen Spielvergnügen mit den geliebten Vierbeinern nichts mehr im Wege.

VN:F [1.9.22_1171]
Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 4.1/5 (12 votes cast)
Babykatzen Spielzeug, 4.1 out of 5 based on 12 ratings